Verona Reiseführer Vergleich, Empfehlung und Test

Welcher Reiseführer für Verona passt besser zu mir?

Die besten Verona Reise & Wanderführer im Vergleich

Gut gewappnet für Ihren nächsten Verona Urlaub mit unseren Empfehlungen von Verona Reiseführer Vergleich und Test!

Die verschiedenen Reiseführer Tests & Empfehlungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite!

Als Einleitung, ein kleiner eigener Verona Reiseführer aus dem Hause copyright by Sardinien-Urlaub24.com


Verona Reiseführer - Urlaub Empfehlungen & Informationen

Verona Reiseführer - Urlaub Empfehlungen & Informationen

Verona - Reise - Informationen

 

Im Nordosten Italiens in der Region Venetien liegt die Stadt Verona, die eine Fläche von 206 km^2 umfasst und ungefähr 258.765 Einwohner zählt. Schutzpatron der Veroneser ist San Zeno. Die wichtigsten Informationen über die Stadt kann man auf der Webseite der Komune einsehen. Die Stadt ist mit ihrer Nähe zum Gardasee und zu Venedig ein beliebtes Ausflugsziel. Die Altstadt von Verona wurde 2000 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Das tömische Verona zeigt sich in den antiken Bauten des Amphitheaters ähnlich denen des Kolosseums in Rom, dem Arco dei Gavi und der Porta dei Borsari. Die alten Stadttore Porta dei Borsari und Porta dei Leoni sind Überreste eines römischen Theaters.

 

Zusammengefasst bietet Verona Sehenswürdigkeiten nach römischem Stil und das mittelalterliche Zentrum:

 

römisch:

 

  • Wahrzeichen von Verona ist die Arena, wo weltberühmte Opernaufführungen stattfinden.
  • Das Haus des Capulets mit dem Balkon der Julia
  • Madonna Verona Forum
  • Domus Mercaturium
  • Arco dei Gavi
  • Teatro Romano: Es besteht aus einem 100 Meter breiten Halbkreis zu Füßen des Colle San Pietro
  • Porta dei Borsari
  • Porta Leona
  • Museo Lapidario Maffeiano

mittelalterlich:

 

  • Castelvecchio und Ponte Scaligero
  • Piazza delle Erbe
  • Piazza dei Signori
  • Santa Maria Antica
  • Basilica San Zeno Maggiore
  • Dom Santa Maria Matricolare

Die Modeeinkaufsstraße von Verona, die Via Giuseppe Mazzini, liegt zentral in der Altstadt, kann von der Arena entlang gemütlich abgeschlendert werden. Empfehlenswert als Veranstaltung ist jedes Jahr zum 1. Mai ein Fest als Tanz in den Frühling mit viel Musik. Der Piazza delle Erbe mit den historischen Fassend ist Marktplatz und Versammlungsort zugleich. Die Sant Ananstasia gilt als die größte gotische Kirche Veronas. Sie wurde einst einem ihrer eigenen Märtyrer Petrus von Verona geweiht. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Ponte Pietra, eine Brücke aus der Römerzeit, das Santuario della Madonna di Lourdes als Kloster hoch über der Stadt und der Giardino Giusti mit Blick auf Verona.

Verona Reiseführer - Urlaub Empfehlungen & Informationen

Verona Reiseführer Empfehlung

 

Als Verona Reiseführer Empfehlung kann auf buecher.de, thalia.de oder auf buch.de der City Trip Verona bestellt werden. Auch der ADAC bietet einen Verona-Stadtführer an. Die Webseite über die Provinz Verena gibt als weitere Reiseführer Verona Empfehlung Überblick über die Provinz selbst, über Unterkünfte, Routen, Veranstaltungen oder interaktive Karten. Die italienische Veronatourismusseite mit diesem Gesamtüberblick gilt somit auch als bester Verona Reiseführer. Das Prädikat bester Verona Reiseführer verdienen auch die Webseite von Baedeker die vielfältige Übersichten über Küche und Restaurants, Traditionen und Lebensstil, Kultur, Unterhaltung, Hotels und Autovermietung vermitteln und entsprechende Broschüren zum Kauf anbieten.

 

Was soll man besonders in Verona beachten?

 

Bester Besuchszeitraum ist Mai bis Oktober, weil hier mit den günstigsten Wetterprognosen zu rechnen ist. Neben dem Bahnhof Porta Nuova befindet sich ein Tourismusbüro, wo man sich zusätzlich Stadtpläne, Nahverkehrspläne oder Veranstaltungspläne besorgen kann. Den Gardasee erreicht man mit entsprechenden blauen Bussen. Eine Verona Card für Vielfahrer öffentlicher Verkehrsmittel ist nicht nur für Verkehrsmittel, sondern auch für den Besuch von Museen und Theatern zu empfehlen. Wertgegenstände sollten im Hotelsafe aufbewahrt werden, obwohl Verona keinen schlechten Ruf bezüglich Sicherheit besitzt. Ebenso ist es ratsam, an öffentlichen Plätzen auf Kleidung und sonstige Habseligkeiten zu achten.

VERONA Sehenswürdigkeiten:

    

Piazza delle Erbe  Castelvecchio  Arena von Verona San Zeno Maggiore  Torre die Lamberti  Piazza Bra  Casa di Giulietta Ponte Scaligero  Piazza die Signori Verona Cathedral  Scaliger Tombs  Teatro Romano di Verona  Gardasee Arco die Gavi  Basilica di San Lorenzo  San Femo Maggiore  Santa Maria Antica Scalzi  San Giogio in Braida Teatro Filarmonico di Verona Santa Maria in Organo  Stadio Marcantonio Bentegodi  


Verona Reiseführer, die im Test und Vergleich zu anderen Reiseführer mit sehr gut abgeschnitten haben und welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Die Einleitung beginnen wir mit einem der besten Verona Reiseführer, von Jochen Müssig.

Jochen Müssig
Verona Reiseführer

Verona: Reiseführer Test - Empfehlung! mit vielen praktischen Tipps.

 

von Jochen Müssig

 

Fast jeder Ort am Gardasee hat eine eigene, lange Geschichte, und bietet viel Sehenswertes, hier muss man ja auch selber auf Entdeckungstour gehen, und der Reiseführer bietet gute Stichpunkte und Routen.
Der erste Teil beinhaltet einen schönen Überblick über die Geschichte in dieser Region rund um Gardasee und Verona. Des weiteren gibt es Kapitel über die Architektur, besondere Bauten und die jeweiligen Stile der verschiedenen Kirchen und Burgen.


Dem schließt sich ein kurzes Kapitel über berühmte Persönlichkeiten, ein Kapitel über Essen und Trinken am Gardasee (zum Beispiel diverse Weingüter), ein kurzer Überblick über wichtige Feiertage der Region und die Oper in Verona, was man mit Kindern unternehmen kann, Shopping am Gardasee, Übernachtungsmöglichkeiten und die verschiedenen Sportmöglichkeiten und 6 mögliche Touren werden vorgestellt, die mit dem Auto abgefahren werden können an. Im Hauptteil des Gardasee - Verona Reiseführers werden dann die Städte von A-Z genauer vorgestellt. Im letzten Teil finden sich dann praktische Angaben wie Notrufnummern, Angaben zu Währungen, Anreisemöglichkeiten etc. Ganz hinten findet sich dann noch eine Straßenkarte, die aber aufgrund der Größe des Gebietes nur eine grobe Orientierung ermöglicht. Für einen ersten Überblick eignet sich der Baedeker-Reiseführer auf jeden Fall. Sonst aber ein fundierter und guter Reiseführer für Reisende, die vor allem mit dem Auto unterwegs sind, und an Kultur interessiert sind.

 

Gute Infos rund um den Gardasee und Verona. Empfehlenswert für Erstbesucher!

 

Positiv:

+ kompakt, informativ

+ detaillierte Straßenkarte

+ gute Touren

+ gute Reise und Restaurant Tipps

 

Negativ:
-

Verona Reiseführer Empfehlung, Vergleich und Test - Fazit: Alles in Allem, ein sehr gelungener Verona Reiseführer und zählt zu den besten Reiseführer für Verona.

 

Guter Urlaubsbegleiter

Diesen Reiseführer jetzt kaufen!

kostenlose Lieferung!

Verona Reiseführer Empfehlung - von Sardinien Urlaub24.com


*Bilder & Links auf dieser Webseite sind Affiliate Links & führen zu Amazon.de

Verona Reiseführer

Verona Campingführer

Campingführer für Verona

Verona Reiseführer Empfehlung, Test, Vergleich