Siena Reiseführer Vergleich, Empfehlung und Test

Welcher Reiseführer für Siena passt besser zu mir?

Die besten Siena Reise & Wanderführer im Vergleich

Gut gewappnet für Ihren nächsten Siena Urlaub mit unseren Empfehlungen von Siena Reiseführer Vergleich und Test!

 

> Was leistet ein guter Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!

Die verschiedenen Reiseführer Tests & Empfehlungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite!

Als Einleitung, ein kleiner eigener Siena Reiseführer aus dem Hause copyright by Sardinien-Urlaub24.com


Siena Reiseführer - Urlaub Empfehlungen & Informationen

Amalfiküste Strände Städte Reiseführer Empfehlung Rundreise
Siena Stadtkern

Siena - Reise - Informationen

 

Terre di Siena

 

Siena, die autofreie Stadt in der Toskana, ist berühmt für ihren Dom und den Palio zu Maria Himmelfahrt. Der Palio ist die Siena Reiseführer Empfehlung. Das Pferderennen auf Piazzo del Campo wird am zweiten Juli und sechzehnten August veranstaltet. Das Contradenjahr beginnt am ersten Dezember und explodiert im Frühjahr, wenn die zehn Contraden ausgelost werden. Es gibt siebzehn Contraden innerhalb der Stadtmauern. Vom Frühjahr bis zum Herbst ziehen die jungen Männer durch die Stadtteile und schwingen in historischen Kostümen die Fahnen für Ihre Contrada. Hier geht es um mehr als den Gewinn, ganze Familienstämme engagieren sich, der Palio ist das Leben in Siena!

In jedem guten Siena Reiseführer wird darauf hingewiesen, dass die Toskana ein Ort der Seele und für Feinschmecker ist. Das Sieneser Land mit der besonderen Landschaftsform der Crete erinnert beinahe an liegende Frauenkörper. Als Siena Reisetipps gelten auch die schönen Kirchen und Klöster mit wertvollen Fresken von namhaften Künstlern. Von Rapalano bis Petroio, von chianciano bis Montalcino, von Sinalunga bis Siena gelten die zahlreichen Kunsthandwerker als Siena Reisetipps. Auch weniger gepriesene Formen wie die täglichen Gebrauchsgegenstände erzählen uns von einer alten Tradition des Kunsthandwerks, das im Laufe der Jahrhunderte in den Gegenständen aus Stein, Terrakotta, Keramik, Schmiedeeisen, Kristall und Holz seinen Ausdruck fand. Der beste Siena Reiseführer ist Florenz und Siena selbst, da die Toskana bereits in der Renaissance die ersten Zünfte ins Leben gerufen hatte.

Eine Siena Reiseführer Empfehlung* ist es , sich auf die Suche nach Kunsthandwerk zu begeben. Im ewigen Auf und Ab der Gassen, eine Werkstatt besichtigen, wo man Gemälde oder antike Bücher restauriert, oder einen Goldschmied, der Schmuck nach Art der Etrusker herstellt. Einen Weber, der wertvolle Stoffe restauriert oder nur eine kleine Werkstatt, wo man weiche handgestrickte Pullover kaufen kann. Gegenstände, die einerseits die Lebensqualität verbessern, aber auch Emotionen schenken sollen, damit die Erinnerung an einen Urlaub mit einzigartigen Erfahrungen lebendig bleibt.

In jedem guten Siena Reiseführer wird auf die Küche von Siena verwiesen: Sie spiegelt die Farben der Landschaft wider, die Grautöne der Crete mit dem Ziegelrot der Terrakottaziegel, das bei Schmorbraten und Wildgerichten wiederkehrt, bis hin zum Grün der Gemüseaufläufe, der Salate und der aromatischen Kräuter. Zu den besonderen Siena Reisetipps zählt die Pasticceria Nannini, die Sängerin Gianna Nannini sorgte zusammen mit ihrem Bruder ,dem Rennfahrer, für die Weltberühmtheit des Namens. Trinken Sie hier einen Aperitif im Stehen oder einen Espresso dopio und das Gefühl von Dolce Vita stellt sich sofort ein.

Der beste Siena Reiseführer empfiehlt die Rapalano Therme zum Ausspannen der Seele und für die Wellness am Körper. Die Toskana ist das Land mit der höchsten Konzentration an Thermalbädern. Chianciano Therme, von Ferderico Fellini mit dem Film "Achteinhalb" unsterblich gemacht, hat Hotels gebaut, Parkanlagen eröffnet, Geschäfte und Vergnügungszentren errichtet, und das alles um seine Quellen "Aqua Santa" und "Sant´ Elena" herum.
Amalfiküste-strände-städte-reiseführer-empfehlung-rundreise2
Siena

Weitere Siena Reisetipps sind das Chiana-Tal, das Territorium von Lucumons von Chiusi, Sarteano, Cetona, Montepulciano und Chianciano. Hier finden sich viele Museen, in denen die wertvollsten Fundstücke über die Etrusker ausgestellt werden. Dieses antike Volk lebte auf den Hügeln, ein Bauernhof auf jeder Anhöhe, hatte aber vor allem eine enge Beziehung zur Unterwelt. In Chiusi existiert, abgesehen von den alten Grabkammern, ein unterirdisches, hunderte von Metern langes Labyrinth, das an den berühmten Irrgarten mit dem mythischen Grab des Königs Prosenna erinnert. In Wirklichkeit ist das Labyrinth ein Gewirr über- und untereinander liegender Stollen, die als Aquädukt dienten, mit einer von einem mittelalterlichen Turm überragten römischen Zisterne. Der gesamte Untergrund des historischen Stadtzentrums besteht aus einem Flechtwerk an feuchten Galerien, die an die christlichen Katakomben erinnern.

Zur Siena Reiseführer Empfehlung gehören die Museen in Siena und den umlegenden Städten: Ein entdeckter Schatz hilft den nächsten zu finden. Kleine romanische Bauten, die wertvolle Tafelbilder mit Goldgrund beherbergen, enge Gassen münden in Riesenplätze und strenge Mauern, die schützen. Der beste Siena Reiseführer kann die Entscheidung nicht abnehmen, ob man lieber durch die Crete wandert oder die Gemälde des Lorenzetti oder des Simone Martini, Meister des fünfzehnten Jahrhunderts, bewundert.

Jeder gute Siena Reiseführer erwähnt die Türme von San Gimignano und das bezaubernde Monteriggioni. Zu den Siena Reiseführer Empfehlungen gehört auch Pienza, der Ort wurde von Rosselino geplant und verwirklicht die Vollkommenheit des Renaissance-Ideals. Der beste Siena Reiseführer rät am Hospiz Santa Maria della Scala mit dem Stadtrundgang zu beginnen. Hier befindet sich im Renaissance-Palast delle Papesse das Zentrum für zeitgenössische Kunst. Die Sieneser Schule wurde im vierzehnten Jahrhundert von Duccio di Boninsegna gegründet. Berühmte Maler Italiens haben hier gelernt und ihre Werke hinterlassen. Die Sieneser Museen gelten als Siena Reisetipps. Alles was im Laufe der Zeit in vielen kleinen Stadt- bzw. Diözesan-Museen gesammelt wurde, findet sich hier versammelt. Jeder gute Siena Reiseführer weist auf die Kunstschätze aus Kirchen, Palästen und Privatkollektionen hin. Der beste Siena Reiseführer beinhaltet die archäologischen Ausgrabungen der Toskana, die in den Museen von Siena und Umgebung eine neue Heimat gefunden haben. Besonders sehenswert ist natürlich der Dom von Siena auf dem Markplatz. Achten Sie auch auf die Siena Reiseführer Empfehlung der jahreszeitlichen Feste und Wochenmärkte.


Bester Siena Reiseführer, welche im Test und Vergleich zu anderen Reiseführer mit sehr gut abgeschnitten haben und welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Anhand unserer Siena Reiseführer Empfehlung, bieten wir Ihnen eine umfassende Übersicht und einen Vergleich der zur Zeit besten Bücher.

 

Die Einleitung beginnen wir mit einem der besten Siena Reiseführer, von Michael Müller.

Michael Müller
Siena Reiseführer

Siena: Reiseführer Test - Empfehlung! Südtoscana: Siena - Monte Amiata - Maremma - Monte Argentario

 

von Michael Müller

 

Siena hat weitaus mehr zu bieten als Meer und Strand, das beweist die fünfte komplett überarbeitete und aktualisierte Neuauflage des bewährten Siena Reiseführer vom Michael Müller Verband. Von den insgesamt 300 Seiten, bekommt die Landschaft der Toskana knapp 140 ab. Angefangen bei einer sehr ausführlichen Beschreibung der Hauptstadt von Siena und der näheren Umgebung. Inklusive doppelseitigem Ausschnitt des Ortsplans mit deutlich eingezeichneten Hinweisen, was es was zu Essen & zu trinken gibt. Das Landesinnere wird ebenfalls mit zahlreichen Tipps und Hinweisen in den nächsten zwei Kapiteln vorgestellt. Das vorletzte nicht minder ausführliche Kapitel über den Küstenstreifen verrät so ziemlich alles über die Städtchen am Meer, über Bademöglichkeiten und vielem mehr. Im letzten Teil des Reiseführers werden 12 Wander, sowie Radtouren vorgeschlagen. Jeweils mit einer Geh, beziehungsweise Fahrzeit zwischen 2 und 4 1/2 Stunden. Die Beschreibungen der Tourenvorschläge sind außergewöhnlich ausführlich. Die Wandervorschläge enthalten dort, wo es notwendig ist, auch Hinweise, sich vor Beginn der entsprechenden Wanderung zu erkundigen, ob die Wege, die während diverser Unwetter in den letzten Jahren Schaden genommen haben, begehbar sind. Abgerundet mit vielen Farbfotos, Ausschnitte aus Ortsplänen, jeder Menge allgemeiner Informationen, Tipps bezüglich Übernachtungsmöglichkeiten, Essen, Trinken, Bars, Cafés, schönen Plätzen, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Tier- und Pflanzenwelt ist dieser Reiseführer ein nicht zu vermissender, aktueller Begleiter. Mitsamt der beiliegenden Faltkarte im Maßstab 1:250.000.

 

Sehr gute Infos rund um Siena. Sehr Empfehlenswert!

 

Positiv:

+ kompakt, informativ

+ detailliert & aktuell

+ viele unterschiedliche Wanderrouten

+ zahlreiche Insider Tipps

 

Negativ:
- teilweise fehlt es an tiefgründigen Details

Siena Reiseführer Empfehlung, Vergleich und Test - Fazit: Alles in Allem, ein sehr gelungener Siena Reiseführer und zählt zu den besten Reiseführer für Siena.

 

 Sehr guter Urlaubsbegleiter

 

Preis: € 16,90

Diesen Reiseführer jetzt kaufen!

kostenlose Lieferung!

Siena Reiseführer Empfehlung - von Sardinien Urlaub24.com


Für gute Siena Reiseführer ist die Auswahl auf dem Markt groß und gut. Die verschiedenen Verlage haben mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas parat. Diese kleine, von uns recherchierte gute Auswahl, der besten Siena Reiseführer, zeigt es und soll Ihnen eine kleine Hilfestellung beim Kauf eines guten Siena Reiseführers für wohlige Urlaubstage im Sommer geben.

 

*Bilder & Links auf dieser Webseite sind Affiliate Links & führen zu Amazon.de

Siena Reiseführer

Siena Campingführer

Campingführer für Siena

Siena Reiseführer Empfehlung, Test, Vergleich