Grado Reiseführer Vergleich, Empfehlung und Test

Welcher Reiseführer für Grado passt besser zu mir?

Die besten Grado Reise & Wanderführer im Vergleich

Gut gewappnet für Ihren nächsten Grado Urlaub mit unseren Empfehlungen von Grado Reiseführer Vergleich und Test!

 

> Was leistet ein guter Reiseführer tatsächlich? Die Voraussetzung von fundiertem Fachwissen, gegen Labyrinthe und Irrwege, so bleiben Sie demnächst auf dem richtigen Pfad!

Die verschiedenen Reiseführer Tests & Empfehlungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite!

Als Einleitung, ein kleiner eigener Grado Reiseführer aus dem Hause copyright by Sardinien-Urlaub24.com


Grado Reiseführer - Urlaub Empfehlungen & Informationen

Grado


Grado ist eine Stadt an der Adriaküste, die vor allem von Touristen aus Deutschland und Österreich sehr gerne besucht wird. Die Lagunenstadt erreichen Sie von Norden aus über einen kilometerlangen Damm, welcher direkt durch die Lagune führt. So ist allein schon die Anfahrt nach Grado ein Erlebnis für sich. Eine Grado Reiseführer Empfehlung wird vor allem deshalb ausgesprochen, da die Strände allesamt flach abfallend sind. Weiterhin ist Grada die einzige Stadt an der Adriaküste, deren Strände alle nach Süden ausgerichtet sind. Somit können Sie hier den ganzen Tag die Sonne genießen. Alle Strände Grados sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet und stehen somit für eine hervorragende Wasserqualität.

Zu Grado gehört eine Lagune, die mehrere kleine Inseln beherbergt. Planen Sie unbedingt einen Tagesausflug zur Insel Barbana ein, denn auf dieser befindet sich eine sehenswerte Wallfahrtskirche, die in jedem Grado Reiseführer empfohlen wird. Doch auch die Altstadt von Grado wird Sie begeistern. Lassen Sie das italienische Flair am besten in einem der Cafés auf sich wirken. Eine Attraktion, die Sie in Grado nicht versäumen dürfen und die auch in jedem Reiseführer Grado eine der Top Empfehlungen ist, ist der Hafen der Stadt. Jeden Vormittag findet hier nicht nur ein lebhafter Fischmarkt statt, auch ist der Hafen Ausgangspunkt für Schiffsausflüge zu Zielen in der näheren Umgebung. Frischeren Fisch als im Hafen von Grado bekommen Sie nirgends; es lohnt sich also, möglichst zeitog am Morgen hier zu sein! Besuchen Sie am Hafen unbedingt die Lokalität "Marinai Inconcedo". Zwar fühlen sich hier auch die trinkfreudigen Matrosen wohl, doch soll es ein Glas Wein bereits für unschlagbare 30 Cent geben. Auch die Stimmung ist in diesem Lokal wunderbar ausgelassen; die Gradeser sind für Ihre Herzlichkeit und Gastfreundschaft bekannt. Wenn Sie hingegen Ruhe und Entspannung suchen, sind Sie im Parco delle Rose genau richtig. Diese größte Parkanlage der Stadt bietet Ihnen unter anderem einen Minigolfplatz und einen tollen Spielplatz für die kleinen Besucher.

Übrigens ist Grado auch ein guter Ausgangsounkt für Tagesfahrten in die nähere Umgebung. Triest ist hier ebenso empfehlenswert wie Venedig. Die Lagunenstadt erreichen Sie nach etwa zwei Stunden Fahrt. Wenn Sie nicht ganz so weit fahren möchten, besuchen Sie doch einmal die Stadt Palmanova, denn hier gibt es ein Outletcenter und viel Mode zum kleinen Preis.

Alles in allem ist Grado zwar nicht so bekannt wie die Haupttouristenzentren Italiens, aber vielleicht gerade deshalb ein echter Geheimtipp für alle Gourmets, Strandgänger und Wassersportler.


Grado Reiseführer, die im Test und Vergleich zu anderen Reiseführer mit sehr gut abgeschnitten haben und welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Die Einleitung beginnen wir mit einem der besten Grado Reiseführer, von Evelyn Rupperti.

Grado Reiseführer - Evelyn Rupperti
Grado Reiseführer - Evelyn Rupperti

Grado: Reiseführer Test - Empfehlung! mit vielen praktischen Tipps.

 

von Evelyn Rupperti

 

Evelyn Rupperti beginnt ihre Liebeserklärung an das einstige Fischerdorf weit in der Geschichte. Damals lag Grado noch zwei Meter höher. Warum? Lesen Sie selbst!
Morgens an den Strand und mittags die Kühle der heiligen Gemäuer suchen. Kirchen gibt es hier zwar nicht wie Sand am Meer, jedoch in doppelter Ausführung. Klingt komisch? Hinfahren! Und diesen Reiseband nicht vergessen! Denn Evelyn Rupperti hat das geschafft, was vorher noch keinem gelungen ist. Ein Reiseband für eine Stadt, die man sonst nur im Vorbeigehen kurz gestreift hätte.
Das beschauliche Fischerdorf hat sich zu einem kulinarischen Geheimtipp gemausert. Wer die Vielfalt liebt, wähnt sich im lukullischen Paradies. Abwechslung ist hier keine hohle Phrase, es ist Standard. Geschichtliches wie Neues gepaart mit Tipps für Gaumen und Augen, dazu spannungsvolle Bilder: Das ist Grado mit dem untrennbar mit der Stadt verbundenen Reiseband.
Auch wenn Friaul und Grado nicht unbedingt an erster Stelle bei möglichen Italienurlauben stehen, so lohnt sich darüber nachzudenken. Dieses Buch ist mehr als nur eine Entscheidungshilfe für Grado und Friaul. Es ist der Einstieg in einen unvergesslichen Urlaub.

 

Detaillierte Infos rund um die Insel. Sehr empfehlenswert!

 

Positiv:

+ sehr umfangreich liebevoll und umfangreich gestaltet!

 

Negativ:
-

Grado Reiseführer Empfehlung, Vergleich und Test - Fazit: Alles in Allem, ein sehr gelungener Grado Reiseführer und zählt zu den besten Reiseführer für Grado.

 

Guter Urlaubsbegleiter

Diesen Reiseführer jetzt kaufen!

kostenlose Lieferung!

Grado Reiseführer Empfehlung - von Sardinien Urlaub24.com


*Bilder & Links auf dieser Webseite sind Affiliate Links & führen zu Amazon.de

Grado Reiseführer

Grado Campingführer

Campingführer für Grado

Grado Reiseführer Empfehlung, Test, Vergleich