Apulien Reiseführer Vergleich, Empfehlung und Test

Welcher Reiseführer für Apulien passt besser zu mir?

Die besten Apulien Reise & Wanderführer im Vergleich

Gut gewappnet für Ihren nächsten Apulien Urlaub mit unseren Empfehlungen von Apulien Reiseführer Vergleich und Test!

Die verschiedenen Reiseführer Tests & Empfehlungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite!

Als Einleitung, ein kleiner eigener Apulien Reiseführer aus dem Hause copyright by Sardinien-Urlaub24.com


Apulien Reiseführer - Urlaub Empfehlungen & Informationen

Apulien
Apulien ist eine im Südosten von Italien gelegene Region und bildet die Stiefelspitze von Italien. Immens ist die Auswahl an beeindruckenden Küstenlandschaften; da ist für jeden Geschmack das passende Fleckchen Erde dabei. Sage und schreibe 784 Küstenkilometer bietet Ihnen die Region Apulien. Neben den traumhaften Stränden bietet die Region Apulien aber auch spektakuläre Sehenswürdigkeiten, die sofort Begeisterung hervorrufen werden. Eine Apulien Reiseführer Empfehlung ist die Stadt Tarent am Ionischen Meer, die sogar älter als die italienische Hauptstadt Rom ist. Das mittelalterliche Castello Aragonese ist hier ebenso sehenswert wie die historische Altstadt. Highlight: Diese ist nur über eine Brücke mit dem Festland verbunden.

Eine Apulien Reiseführer Empfehlung für alle Naturliebhaber hingegen ist der Naturpark Gargano. Auch hier finden Sie traumhafte Strände wie aus dem Bilderbuch: Die Buchten an Garganos Küsten sind für ihr glasklares Wasser bekannt. Da die Region noch nicht so sehr überlaufen ist, werden Sie hier gewiss ein ruhiges Plätzchen für sich finden. Besuchen Sie im Gargano Nationalpark auch unbedingt die Tremiti-Inseln - eine Tagestour mit Skipper kostet etwa 30 Euro.

Auch kulinarisch hat die Region einiges zu bieten. Wenn Sie Weine lieben, finden Sie in Apulien unter anderem die beiden Rebsorten Primitivo und Negroamaro. Diese sind mindestens ebenso lecker wie der Chianti aus der Toskana, jedoch deutlich preisgünstiger. Auf jeder Speisekarte in Apulien finden Sie neben erstklassigen Weinen auch frischen Fisch. Dieser wird in Apulien filetiert und roh mit Olivenöl und Pfeffer angerichtet - eine fantastische Delikatesse!

Der beste Apulien Reiseführer wird Ihnen gewiss auch die Basilika Santa Croce in Lecce als Reiseziel in Apulien vorschlagen. Dieses beeindruckende Barockdenkmal mit seiner weißen Fassade aus Tuffstein ist eine ideale Kulisse für Hochzeitspaare, doch auch in Ihrem Fotoalbum wird sich solch ein Schnappschuss sicher gut machen.

Der beste Apulien Reiseführer nützt Ihnen wenig, wenn Sie nicht einige Tipps für einen Urlaub in Italien berücksichtigen. Wie in allen anderen Regionen auch, sollten Sie in Apulien vor allem in den Touristenhochburgen auf Taschendiebe achten. Ansonsten aber ist Apulien ein ungefährliches Reiseziel, welches sich seine Ursprünglichkeit bewahrt hat. Die einzige Gefahr, die besteht, ist die, dass Sie sich zu sehr in diesen Landstrich verlieben und vermutlich gar nicht mehr nach Hause möchten.

Alle Apulien Informationen zusammengefasst, kann man sagen, dass Apulien eine der abwechslungsreichsten Regionen Italiens ist, die mit einer urtümlichen Schönheit begeistert.


Apulien Reiseführer, die im Test und Vergleich zu anderen Reiseführer mit sehr gut abgeschnitten haben und welche, die unserer Meinung nach am Besten zum Empfehlen sind!

Die Einleitung beginnen wir mit einem der besten Sardinien Reiseführer, von Eberhard Fohrer.

Apulien Reiseführer - Ekkehart Rotter
Apulien Reiseführer - Ekkehart Rotter

Apulien: Reiseführer Test - Empfehlung! mit vielen praktischen Tipps.

 

von Ekkehart Rotter

 

Die Erwartungen sind groß! Name und Konzept der Dumont Reiseführer verpflichten! Dieser Apulien Reiseführer lässt keine Wünsche offen. In leicht lesbarer Form führt er uns in seiner Rundreise durch alle, wirklich alle Kirchen und Klöster, Burgen und Museen, Ausgrabungen und Paläste, Städte und Dörfer dieses südöstlichsten Landstriches Italiens.
Vor einer Reise weckt es die Spannung und Lust auf das Kommende, während der Tour wird das Buch zum verläßlichen Begleiter und wieder daheim hilft es, die vielfältigen Eindrücke zu ordnen. Ich bin froh, dass es dieses Buch gibt. Man liest und benutzt es mit Freude und Gewinn.

Wer nach Apulien fährt, tut dies bestimmt nicht alleine wegen der Landschaft. Diese ist, von der Halbinsel Gargano abgesehen, weitgehend reizarm. Wenn man allerdings in Kultur und Geschichte dieses von zahllosen Eroberern gepeinigten Landstrichs eintauchen möchte, ist man mit diesem Kunstreiseführer des Historikers Ekkehart Rotter bestens bedient.

Nach einer ausführlichen Einführung in Gegenwart und Geschichte Apuliens, die Griechen, Römer, Byzantiner, Sarazenen, Normannen, Staufer und Bourbonen, um nur einige der vielen Herrscher zu nennen, in lebendiger Erzählweise wieder auferstehen lässt, führt der Verfasser in mehreren Kapiteln durch die verschiedenen Landstriche. Am Beginn jedes Kapitels sind die Hauptsehenswürdigkeiten aufgelistet und mit Sternchen bewertet, was es dem Reisenden einfacher macht, eine Auswahl zu treffen, denn auch innerhalb von zwei Wochen wird es kaum möglich sein, alle interessanten Orte zu besuchen. Obwohl dieser Führer auf Kulturreisende abzielt, wurde so mancher Hinweis auf Badebuchten oder die wenigen reizvollen Streckenabschnitte mit eingeflochten.

Auch für kleinere Orte, wie z. B. Martina Franca, sind kleine Straßenkarten enthalten. Grundrisse von Kastellen und Kathedralen machen deren Besichtigung wesentlich einfacher. Ein Glossar am Schluss erklärt dem Leser kunstgeschichtliche Fachbegriffe, die im Text immer wieder auftauchen. Erwähnenswert sind auch die praktischen Reisehinweise, die neben Hotel-
und Restauranttipps auch die oft restriktiven Öffnungszeiten der Hauptsehenswürdigkeiten beinhalten.

Für Individualreisende, die sich ihre Informationen selbst zusammenstellen müssen, lässt dieses Buch keine Fragen offen.
Als einzige Ergänzung ist eine detaillierte Straßenkarte sinnvoll!

 

Sehr detaillierte und viele Infos rund um Apulien. Sehr empfehlenswert!

 

Positiv:

+ sehr umfangreich und überaus detailliert!

+ Super und genaue Kenntnisse über Apulien

 

Negativ:
-

Apulien Reiseführer Empfehlung, Vergleich und Test - Fazit: Alles in Allem, ein sehr gelungener Apulien Reiseführer und zählt zu den besten Reiseführer für Apulien.

 

Guter Urlaubsbegleiter

Sardinien Reiseführer Empfehlung Amazon Kauf Button

Diesen Reiseführer jetzt kaufen!

kostenlose Lieferung!

Apulien Reiseführer Empfehlung - von Sardinien Urlaub24.com


*Bilder & Links auf dieser Webseite sind Affiliate Links & führen zu Amazon.de

Apulien Reiseführer

Apulien Campingführer

Campingführer für Apulien

Apulien Reiseführer Empfehlung, Test, Vergleich